Weshalb Federer alla partita di tennis di Parigi – e agli Open di Francia die kalte Schulter zeigt

Weshalb Federer alla partita di tennis di Parigi – e agli Open di Francia die kalte Schulter zeigt
Weshalb Federer alla partita di tennis di Parigi – e agli Open di Francia die kalte Schulter zeigt
-

Adesso vedi Roger Federer agli Open di Francia durante l’Hintertür. Nun spielte der 42-Jährige zwar nahe der franczösischen Hauptstadt Paris Tennis, doch dem Turnier bleibt et fern. Weshalb?

Tennis

Sein Abschied von Paris war wenig ruhmreich. L’ultima partita degli Open di Francia è scritta al meglio in una nuova versione dal tedesco Dominik Köpfer. Zum Achtelfinal 2021 gegen den italiano Matteo Berrettini trat er nicht mehr an.

Federer war nicht mit dem Ziel arrabbiato, das Turnier noch einmal zu gewinnen, sondern um seinen Körper zu testen. Die French Open bestritt er als Vorbereitung auf Wimbledon, wo er tre Wochen später im Viertelfinal sein letztes Einzel bestreiten sollte. Im Nachhinein muss man sagen: Es war ein Abgang durch die Hintertür.

Ora, prima dell’inizio degli Open di Francia, Federer sarà allo stadio principale della Francia. Questo è lo stato dell’Opera di Stato già esistente. Dann eröffnete er im Vorort Courneuve, vier Kilometer nordöstlich von Paris, einen kunterbunten Tennisplatz – und games Tennis mit Kindern. Siamo orgogliosi di annunciare che lo Sponsor Uniqlo è il fondatore della Fondation Fête le Mur.

Es sei eine Freude, in Courneuve zu sein, sage er. E ora è il momento di andare agli Champs-Élysées o a Versailles, in quel caso siamo qui a Parigi. “Aber das hier ist viel besser. Ieri giochiamo il mondiale.” E dall’altra parte della Platz non c’è nulla di cui preoccuparsi.

Tennis con Frau Mirka e i Kinder

Dort gab Federer dem Fernsehsender France 2 ein Interview. Er war dabei vom Scheitel bis zur Sohle von Sponsoren eingekleidet. Danach gefragt, ob er sein Tennisleben nicht vermisse, sage er: “Mir fehlen die Fans und die Menschen, die ich einmal im Jahr gesehen habe.” Weniger vermisse er es, drei, vier Stunden am Tag zu trainieren und zu spielen, wenn der Körper nicht mehr zu hundert Prozent mitmache.

Il gioco del tennis è sempre sotto controllo, saggio Federer. Mit seiner Frau Mirka, mit den Kindern oder mit Freunden.

Am 20. Juni erscheint auf the Streamingplattform Amazon Prime die Documentation “Zwölf letzte Tage”. Sie zeigt Federers letzte Schritte auf der Tennisbühne. Kreiert hat das Werk der preisgekrönte Filmemacher Asif Kapadia. È esclusivo degli archivi privati ​​di Federer. Conosciamo in “Zwölf letzte Tage” anche la sua Frau Mirka e i suoi rivali più longevi Rafael Nadal, Novak Djokovic e Andy Murray.

Federer: “Non voglio nessun film”

Federer ha detto da solo che non è stato possibile che il suo corpo o la sua carriera siano stati filmati. “Aber ich hatte in den ganzen Jahren so eine grosse Unterstützung. Deshalb habe ich mir gesagt: ‘Weisst du was? Wir geben das den Menschen.›» L’idea è stata all’interno del manager Tony Godsick gehabt. “Er saggio zu mir: ‘Du must of the filmen lassen. Per te, anche per i tuoi bambini. Was du mit dem Material machst, ist dir überlassen.›»

“Modend habe ich gesagt: ‘Okay, es ist zu schön, es ist so unglaublich, die letzten zwölf Tage waren so intensive. Lass es un machen.›» La Documentazione si trova in 240 Ländern zu sehen sein.

Roger Federer è anche a Parigi ed è anche in due parti del Werbetrommel per un film, ma non ha questo tipo di lana. Gli Open di Francia aber zeigt der Sieger von 2009 (vorerst) noch die kalte Schulter. “Eines Tages werde ich gerne zurückkehren, wie ich es im letzten Jahr in Wimbledon getan habe”, zitiert ihn die französische Sportzeitung “L’Equipe”. “Se vengo, dann soll es aus einem Grund sein. Non lo farò, dass die Leute mich fragen: ‘Was machst denn du hier?’

A Wimbledon Federer ha giocato la sua partita al palco reale. Anlass war das 20-Jahre-Jubiläum seines ersten Sieges in Wimbledon. Il Paris Verliess Federer am Freitag. Oggi è l’inizio degli Open di Francia.

-

PREV Sartorius Stedem Bioprocess vince il premio per l’innovazione (Video) – Réalités Magazine
NEXT aumenterà il prezzo dell’assicurazione sanitaria?