Nuove parole per Kevin Spacey: quindi reagisci ai giocatori

Nuove parole per Kevin Spacey: quindi reagisci ai giocatori
Nuove parole per Kevin Spacey: quindi reagisci ai giocatori
-

L’attore statunitense Kevin Spacey hat vor der Ausstrahlung einer Dokumentation über sein Leben neue Vorwürfe über mutmaßliche sessuali Übergriffe gegenüber Männern bestritten. In uno dei nostri Samstag in Online netzwerken veröffentlichten Interview mit dem British Journalist Dan Wootton wies der in mehreren Gerichtsverfahren freigesprochene zweifache Oscar-Preisträger jegliches Fehlverhalten zurück.

“Ich übernehme die volle Verantwortung für mein früheres Verhalten und my Handlungen, aber ich kann und werde mich bei niemandem entschuldigen, der sich etwas über mich ausgedacht oder übertriebene Geschichten über mich erzählt hat”, dice Spacey. Er habe noch nie jemandem gesagt, dass er ihm gegen sessuale Gefälligkeiten bei seiner Karriere helfen werde.

Gericht sprach Spacey von Vorwürfen frei

Nella documentazione Zweiteiligen „Spacey Unmasked“, die in Grossbritannien am Montag und Dienstag im Sender Channel 4 ausgestrahlt wird, werfen zehn Männer dem US-Schauspieler vor, sich ihnen gegenüber unangemessen verhalten zu haben. Eines der mutmaßlichen Opfer in der Documentation, der ehemalige Schauspieler Ruari Cannon, schilderte seine Vorwürfe am Samstag nella British Zeitung “i”. Prima che Spacey venisse rilasciato, era il 2013, prima del 21° giorno della consegna.

Spacey è una delle Stelle delle Stelle, tra cui Bill Cosby e R. Kelly, che si trovano nella #MeToo-Bewegung della natura sessuale della loro Vita. Le avvertenze non sono valide. In one Prozess in London a mutmaßliche Übergriffe gegenüber Männern in den Jahren 2001 bis 2013 war Spacey im vergangenen Jahr freigesprochen worden. Zuvor hatte ihn auch ein Gericht in New York wegen ähnlicher Vorwürfe freigesprochen.

Ulteriori informazioni: US-Gericht hebt historisches Urteil gegen Harvey Weinstein auf

Die ersten Missbrauchsvorwürfe gegen den aus Filmen wie “American Beauty” o der Netflix-Serie “House of Cards” weltbekannten Schauspieler waren im Oktober 2017 kurz nach Beginn der #MeToo-Bewegung bekannt geworden. Der Schauspieler Anthony Rapp warf Spacey vor, ihn 1986 im Alter von 14 Sexual days belästigt zu haben. Eine Strafanzeige von Rapp wurde in den USA abgewiesen, im anschließenden Zivilprozess wurde Spacey freigesprochen.

-

PREV 4 consigli di un sessuologo per riprendere una vita sessuale appagante dopo il parto
NEXT Google Pixel 8a – E ora il prezzo con le brochure di marketing