Doku über Eurovision-Hoffnung – Nemo: “Ich werde mega viel vom ESC mitnehmen für mein Leben” – Radio SRF 3

Doku über Eurovision-Hoffnung – Nemo: “Ich werde mega viel vom ESC mitnehmen für mein Leben” – Radio SRF 3
Doku über Eurovision-Hoffnung – Nemo: “Ich werde mega viel vom ESC mitnehmen für mein Leben” – Radio SRF 3
-

Im Rahmen des Eurovision Song Contest 2024 in Schweden wurde e wird viel nazionale e internazionale et ausführlich über Nemo und den Musik-Wettbewerb berichtet. Aber wie tickt de Schweizer ESC-Hoffnung wirklich? Quali sono le ragioni di ciò e quali sono i risultati del Grossen Auftritt alla Malmö Arena?

Il Doku SRF “Nemo: Reise zum ESC und zu sich selbst” porta dich ganz nahe an das 24-jährige Musiktalent aus Biel ran. Ieri abbiamo dato il nostro appetito.

1. Bühnendebüt als Vogelfänger

Im zarten Alter von un Jahren stand Nemo erstmals auf der Bühne des Jungen Theaters Biel-Solothurn: “Die erste Oper, die wir umsetzten, war ‹Die Zauberflöte›. “Ich durfte dort den Papageno suona.”

Später bekam Nemo eine Rolle im Udo-Jürgens-Musical “Ich war noch niemals in New York” e erinnert sich: “Damals habe ich in Interviews immer gesagt, dass es mein Traum ist, am Broadway aufzutreten. E cosa pensi che sia sbagliato? Con musical.” Viel mehr Musicals kamen zwar nicht, dafür schlug Nemo den Weg Richtung Rap und Pop ein – aber der ESC kann je nach Inszenierung ja chuch un ziemliches Theatre sein.

2. Nemo passa in keine Schublade

Musical, Rap, Pop – Nemo war künstlerisch schon immer recht breit aufgestellt. “Ich passe musikalisch nicht einfach in eine Box”, così der Schweizer ESC-Act, “das ist Fluch und Segen, weil einen die Leute einordnen wollen, da es so einfacher ist für sie. Se la mia scatola fosse, dass ich in keine Box gehöre? Sind die Leute ready dafür?»

Schliesslich brach Nemo nicht nur künstlerisch aus, sondern auch persönlich: Nemo Lies die Bieler Heimat Hinter sich und zog nach Berlin. “Ich hatte mega das Bedürfnis nach einem Ort, an dem ich mich neu definieren kann.” Das tat Nemo dann auch e lebt heute als nonbinäre Person, die sich nicht als Mann oder Frau sieht. E altra musica include la canzone dei Grenzen: la canzone dell’Eurovision “The Code” è un gleichzeitig Oper, Rap e Drum’n’Bass-Banger – e abbiamo canzoni diverse e famose.

3. Ein zweites Zuhause in der ESC-Familie

Es ist noch kein halbes Jahr her, dass sich Nemo als nonbinär geoutet hat. Vor der Teilnahme am Eurovision Song Contest hatte Nemo darum nicht nur künstlerisch grossen Respekt: ​​​​«Ich hatte noch kaum Zeit, als queere Person in der Öffentlichkeit zu stehen. Questa guerra è spaventosa.»

Aber schon bei der ESC-Pre-Party vor einem Monat in Madrid verflogen viele Zweifel: “Ich habe noch nie so eine aufregende Crowd vor mir haben dürfen. È guerra ed è solo un sistema immunitario”. Mittlerweile ist Nemo sehr froh, sich aufs Abenteuer ESC eingelassen zu haben: “Ich glaube, ich bin in dieser Zeit mega gewachsen. Ho molti mezzi per il mio lavoro. Das ist richtig schön.”

ESC 2024 presso SRF


Scatola aperta
Scatola Zuklappen

La SRF suonerà dal vivo l’Halbfinale e la Finale dell’Eurovision Song Contest 2024. Prossimo Applicazione di notizie Puoi vedere la metà finale con Nemo e anche la finale unterhaltsamen Liveticker verfolgen.

  • Donnerstag, 9 maggio 202421:00 Uhr, SRF zwei e nell’app News: Zweites Halbfinale mit der Schweiz live aus Malmö, Schweden
  • Samstag, 11 maggio 2024, 21:00 Uhr, SRF 1 e nell’app News: The Finale live a Malmö, Svizzera. Wir stimmen Sie bereits ab 20:15 mit der Sendung “ESC – der Countdown” ein.

-

PREV tante richieste per poche offerte… Difficile trovare alloggio
NEXT se ti dicessi quello che so…