Finale contro il BVB: Toni Kroos torna al Dortmund

Finale contro il BVB: Toni Kroos torna al Dortmund
Finale contro il BVB: Toni Kroos torna al Dortmund
-

Madrid. Sono la finale della Champions League, trifft del BVB contro il Real Madrid. La vera stella tedesca Toni Kroos sta guardando la partita a Wembley.

Die Chance zur Revanche per il Borussia Dortmund non è nato. Dopo la drammatica sfida dell’FC Bayern nella metà finale della Champions League, il BVB ha giocato la finale del Real Madrid.

+++ Mega-Aufreger a Madrid: l’FC Bayern tobt wegen Abseits-Pfiff +++

Ein Wiedersehen a Londra e die Möglichkeit auf eine kleine Wiedergutmachung wird es für die Dortmunder aber doch noch geben. Il 1° giugno a Wembley saluta la stella tedesca del Mittelfeld Tony Kroos (34) nach seinem sechsten Titel in der Königsklasse. Beim deutschen Finale vor elf Jahren war der Nationalspieler auf Seiten der Bayern erfolgreich und gewannn seinen ersten Champions-League-Titel. Questo è ciò che conta nella vita del Real Madrid.

Il BVB va al Real Madrid: Toni Kroos torna al Dortmund

Die Spanier haben eindeutig die Favoritenrolle im Duell mit dem Bundesligafünften inne. Gli articoli pubblicati da Kroos sono oggetto di un’intervista a DAZN in tedesco. „Die Favoritenrolle nehmen wir an, da haben wir auch kein kein Problem mit. Ich bin überzeugt, dass wir der gerecht werden“, ha detto Kroos, der im Rückspiel gegen die Bayern (2:1) nicht wie gewohnt Akzente setzen konnte und in der 69. Minute bei Stand von 0:1 ausgewechselt wurde.

Der Deutsche Spielmacher erklärte anschließend, warum er seine Mannschaft im Duell mit den Dortmundern klar im Vorteil sieht. Kroos stichelte gegen den BVB und versuchte schon, Druck auf die Schwarz-Gelben aufzubauen. „Ein Champions-League-Finale era ed era per il Dortmund, era ma non così spesso gespielt haben. Questo non è un cambiamento e ci sono più Ambiente. Wembley. Ma questa volta qualcosa è stato diverso, ha detto Kroos.

Maggiori informazioni su Thema

Il vero merito va a 15. Henkelpott der Vereinsgeschichte, der BVB hat bislang nur 1997 gewonnen. Endspiel-Gefühle seien laut Kroos ein wichtiger Faktor. “Ich hoffe, dass die mit uns ein bisschen weniger machen und wir den Vorteil Erfahrung mitbringen und dann auch das Dingholen”, disse Kroos ed ergänzte: “Aber das ist jetzt keine Kampfansage – dass wir das gewinnen wollen, ist klar.”

Toni Kroos vede i cognomi del Bayern

Für Toni Kroos kam das Comeback der Königlichen gegen die Bayern nicht überraschend. “Das unsere unkontrollierbaren Minuten, für die wir bekannt sind”, ha detto il giocatore del Real Madrid dopo la finale (2:1) del Bayern Monaco: “Wir waren heute über 90 Minuten die deutlich bessere Mannschaft.” Der Finaleinzug gegen Borussia Dortmund sei daher verdent.

Il reporter della BVB



-

PREV scioccata e arrabbiata, Estelle Denis svuota la borsa sulle Olimpiadi a C à vous
NEXT chi è Emily Snyder, la compagna del tennista?