Japankäfer auf dem Vormarsch: il Canton Zurigo reagisce – Attualità

-

Nachdem der invasivo Japankäfer den Winter wohl überlebt hat, ergreifen die Zürcher Behörden weitere Massnahmen. Der Kanton Zürich hat damit begonnen, vari Fussball plätze in Kloten mit einer Plastikfolie abzudecken.

Fachleute gehen nämlich davon aus, dass sich vor allem im Boden der Fussballplätze Larven des Schädlings befinden, der zahlreichen Pflanzenarten gefährlich werden cann. Durch das Absterben des unter der Folie liegenden Rasens verhungern die Larven des Japankäfers. Sollten sich einzelne Käfer trotzdem entwickeln können, hindert die Folie sie am Ausfliegen.

type="image/webp">>

Leggenda:

Tutte le parti del Fussball plätze sono state ritrovate in Giappone. Deshalb wurde der Rasen in Kloten am Dienstag abgedeckt.

Keystone/Michael Buholzer

“Wir sind optimistisch, dass diese Massnahme funktioniert”, ha detto Fiona Eyer von der Fachstelle für Pflanzenschutz des Kantons Zürich am Dienstag vor den Medien.

Zusätzlich zur Abdeckung der Fussball plätze würden en Kloten ausserdem, wie bereits im letzten Jahr, mehrere Überwachungsfallen aufgestellt. Werden dort Käfer gefunden, kommen weitere Massnahmen zur Bekämpfung zum Zug.

Dazu gehören unter em Netzfallen mit Insektizid, ein allgemeines Bewässerungsverbot für Grünflächen in Kloten sowie das Verbot, Grünabfall aus Kloten sowie der umliegenden Überwachungszone wegzubringen.

Popolazione settentrionale delle Alpi


Scatola aperta
Scatola Zuklappen

Nel luglio 2023 saremo a Londra con le nostre banconote giapponesi. This handelte sich damals um die erste Population des Schädlings nördlich der Alpen.

Das vom Bund vorgegebene Ziel ist nach wie vor, den Befall in Kloten zu tilgen, Solange er noch überschaubar ist. Die invasive Käfer können large Schäden an über 400 Wirtspflanzen verursachen. Poi ci sono Beeren, Obstbäume, Weinreben o But, aber anche Rosen und Bäume wie Ahorn, Birken o Linden.

Die Folie auf den Fussball plätzen soll bis voraussichtlich im September liegen bleiben. Per la squadra di calcio locale, il club FC Kloten, questi sono i nuovi Auswirkungen.

FC Kloten spricht von Riesenkatastrophe

Quando si gioca sul campo di calcio, puoi guardare la stagione in corso del campo di calcio. “Das ist für uns natürlich eine Riesenkatastrophe”, afferma Peter Wartmann, presidente dell’FC Kloten. Für die Trainings stehe lediglich noch ein Platz mit Kunstrasen zur Verfügung. Der FC Kloten deve essere deshalb seine Trainingszeiten verkürzen.

Questi Einschränkungen kosteten den Club viel Geld. Il presidente Peter Wartmann è stato invitato a unirsi al club dopo la fine dell’anno. “Der Cupfinal des regionalen Fussballverbands non può essere trovato se viene trovato. Poi potremo vederli al Kioskbetrieb.”

type="image/webp">>

Leggenda:

Ora c’è uno dei Fussball plätze a Kloten cann in diesem Sommer Fussball gespielt werden. Per la vita di una catastrofe.

Keystone/Ennio Leanza

Bereits im letzten Jahr forderte der FC Kloten vom Bund eine Entschädigung. Doch dafür fehle die gesetzliche Grundlage, heisst es von der Zürcher Baudirektion. Nel Bundesverordnung seien solche Entschädigungen nur für Landwirtschafts- oder Gartenbetriebe vorgesehen, nicht aber für Vereine oder Private. Immerhin: die Stadt Kloten hat, wie bereits im letzten Jahr, finanzielle Hilfe angeboten.

Derweilen überlegt der FC Kloten, ob er auf allen seinen Fussball plätzen Kunstrasen se legen will. Dies wäre eine effektive Lösung gegen den Japankäfer, ma anche una sehr teure.

-

PREV La mostra che celebra l’80° anniversario del boom delle Cévennes sarà visitabile fino a mercoledì
NEXT ESCLUSIVO-Tesla offre sconti alle società di leasing in Europa per placare la loro rabbia